Neugierig machen, Sympathie stiften – dafür sind Storys ganz wunderbar. Bleibt die Frage: Was erzählen wir? Alle, die in kreativen Berufen arbeiten, bekommen in diesen beiden Workshops Anregungen und Unterstützung beim Gestalten ihrer Storys.

In der Hamburg Kreativ Gesellschaft geht es am 7. Februar um all die spannenden Geschichten rund um Ihr kreatives Angebot. Sie zu erzählen ist nicht nur „ganz nett“, sondern entscheidend. Denn auch geschäftliche Entscheidungen werden auf einer persönlichen Grundlage getroffen. Wir wollen die Menschen hinter dem Angebot sehen.

Sorgen Sie mit Ihren Business-Stories dafür, dass das Gefühl nicht zu kurz kommt und Nähe entsteht. Storytelling passt überall: Auf Websites und Instagram, beim Pitching, im Kundengespräch. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Grundlagen des Storytellings und aktuelle Best Practice – und legen Sie los.

Zum Workshop am 7.2. auf der Website der Hamburg Kreativgesellschaft:
https://kreativgesellschaft.org/termine/storytelling-fur-kreative-berufe-2/7623

Und am 13.3. folgt das Storytelling für Fortgeschrittene:
https://kreativgesellschaft.org/termine/storytelling-fur-kreative-berufe-aufbauworkshop/7638